News

  • 23.07.2019
    Bei der #rpDetroit ist Dimitri Hegemann Co-Kurator des Tracks “Arts & Culture” mit Fokus auf das Musikprogramm und mitverantwortlich für die Auswahl der Einreichungen des Call for Participation. Im Interview spricht er über seine langjährige Verbindung zu Detroit, aktuelle Herausforderungen der hiesigen Musikszene und über die Potentiale der Stadt.
  • 21.05.2019
    Was sind eure Antworten, Ideen und Gedanken zum Thema “Access”? Nehmt teil an unserem Call for Participation und werdet Speaker auf der re:publica Detroit am 27. und 28. September 2019! Der CfP läuft noch bis zum 1. August 2019.
  • 21.05.2019
    Von Hamtramck über Eastern Market bis North End – Detroit bietet ein breites urbanen Spektrum. Doch inwiefern unterscheidet sich die Zugänglichkeit innerhalb der urbanen Räume? Nimm an der re:publica Detroit teil und präsentiere deine Ideen und Visionen zum Thema "Mobility & Urban Space".

Tracks

  • Was steckt hinter Schlagwörtern wie Industrie 4.0, Internet der Dinge oder Big Data? Immer wieder tauchen diese Begriffe in Diskussionen darüber auf, wie neue Technologien unseren Arbeitsalltag verändern.

  • Digitale Technologien verändern unsere Alltagskultur auf vielfältige Weise. Wir leben mitten im postdigitalen Zeitalter. Das Netz ist allgegenwärtig, auch und gerade in Kunst und Kultur.

  • Im Track Stadt und Mobilität beleuchten wir die Auswirkungen der Digitalisierung auf Städte. Was genau bedeutet eine zunehmende digitale Vernetzung des urbanen Raums für die Bewohner*innen einer Stadt?